Anlagenpflegedienst

Unsere Anlage ist nur so gut in "Schuss" weil einfach alle mit "Anpacken". Die Anlagenpflegedienstliste hängt auch an der Reithalle aus. Bitte informiert euch, wann und mit wem ihr dran seid

Anlagenpflegedienst 10/2022 - 03/2023
Hallendienst Oktober 2022 - März 2023.pd[...]
PDF-Dokument [123.1 KB]

Zum Anlagenpflegedienst gehört:


In der Reithalle:


- Hufschlag mit dem Hufschlagräumer gerade ziehen

  Türbereiche nicht vergessen, dass die Türen sauber schließen!

- Mitkarre leeren
- Fegen des Bereichs vor der Reitbahn (Stallgasse bis Stallgasse)
- Mülltonnenleerung (Restmüll + Gelber Sack + evtl. Papiermüll)

  Die Entsorgung sollte im Idealfall durch den Dienst erfolgen (Mitnahme!)

  Ist dies nicht möglich, so werden die Säcke verschlossen neben die

  Garage bei den Treckern abgestellt.

 

Außenreitplatz:

 

- Hufschlag mit dem Hufschlagräumer gerade ziehen.

- Mistkarre leeren

 

Sanitärbereiche:

 

- Fegen und für "Basis-Sauberkeit" sorgen

  Natürlich darf auch richtig "durchgeputzt" werden...

  Zubehör hierfür steht auf dem Damen-WC bereit.

 

Darüber hinaus sollte natürlich jeder darauf achten, dass er die Reithalle und den Reitplatz sauber verlässt und abäppelt!. Danke!

Weitere wichtige Informationen:

 

Der erledigte Dienst ist durch Unterschrift auf der Anlagenpflegedienstliste abzuzeichnen und durch ein beliebiges Vorstandsmitglied gegenzeichnen zu lassen.

 

Bei Nicht-Durchführung des Anlagenpflegedienstes wird automatisch mit der nächsten Abrechnung der Anlagen- und Hallennutzungsgebühr ein Zusatzbetrag von 30,00 Euro eingezogen.

Hufschlagplaner:

Mit dem neuen Hallenboden gibt es auch einen neuen Hufschlagplaner. Hierfür benötigen wir einen festen Fahrerstamm. Wer dabei gerne unterstützen möchte, wendet sich bitte an Ronja oder Daniela. Wir organisieren gerne eine Einweisung für euch.