Aktuelles

Arbeitsstunden 2024 – Misten am Samstag, den 13.04.2024

Für den nächsten Misttermin werden Helfer gesucht. Euer Einsatz wird mit Arbeitsstunden verrechnet. Treffpunkt ist um 8:00 Uhr auf der Vereinsanlage. Ihr könnt euch für eine der beiden Schichten (8:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 10:00 Uhr bis Ende) oder direkt für beide eintragen. Den Aushang findet ihr am Schwarzen Brett in der Reithalle.

Weitere Möglichkeiten zum Ableisten von Arbeitsstunden findet ihr auch im Terminkalender.

J.J. Darboven Vereins-Initiative 2024 – wir gehören zu den Gewinnern!

In diesem Jahr dürfen wir uns als einer von 100 Reitvereinen darüber freuen, die Gastronomie unseres Turniers im September mit Hilfe einer professionellen Kaffeeversorgung und einem umfangreichen Werbekit aufzuwerten.

Unsere Vereinsmeister 2023 

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung am 02. März 2024 fand die Ehrung der Vereinsmeister auf Basis ihrer Turnierfolge aus 2023 statt.

 

Mit einer Urkunde, Schärpe und einem kleinen Geschenk belohnt wurden (v. l. n. r.):

  • Manjana Piepke (Mini Tour Dressur Schulponyreiter)
  • Hayle von Koslowski (Hobby Horsing)
  • Emma Hoppe (Große Tour Dressur + Springen)
  • Johanna Geißler (Führzügel)
  • Hanna Hoppe (Mini Tour Dressur)
  • Ida Diedrich (Kleine Tour Dressur Schulponyreiter)
  • Bente Wangelin (Kleine Tour Dressur)

Nicht auf dem Bild: Hanna Zwecker (Kleine Tour Springen Schulponyreiter)

Müllsammelaktion "Der große Rausputz"

Lasst uns an der jährlichen Müllsammelaktion in Dollbergen teilnehmen! 

 

Treffpunkt ist am Samstag, den 16. März 2024 um 10:00 Uhr an der Wache der Freiwilligen Feuerwehr, Bahnhofstraße 32 in Dollbergen).

 

Gesammelt wird bis etwa 13:00 Uhr.

Weitere Infos folgen!

 

Und deshalb liebe ich... Hobby Horsing!

In Zusammenarbeit mit dem LandesSportBund Niedersachsen e. V. und SchulSportWelten ist dieses Video über das Hobby Horsing entstanden. Schaut es euch gern mal an.

 

Wurde das Interesse an Hobby Horsing geweckt?  Hier findest du weitere Informationen rund um das Hobby Horsing in unserem Verein.

 

Ferienkurse

Sommerferien können durchaus sehr lang sein und Pferdemädchen haben viel Zeit für ihre Lieblingstiere. Für etwas Abwechslung im Schulpferdealltag hat sich unser Reitlehrer Olli etwas ganz besonderes für die Ferien ausgedacht, etwas, das im Alltag mit den Schulpferden oft zu kurz kommt. 

Für pferdebegeisterte Kids hat Olli Ferienkurse zu den Themen Ausrüstung der Pferde und Gesundheit angeboten.

 

An jeweils zwei Vormittagen stand erstmal die theoretische Einführung in die Themen an, Donnerstags wurde es dann praktisch. So wurden zum Thema Ausrüstung die Ponys gesattelt und getrenst, wobei direkt ein genauerer Blick auf die verschiedenen Trensen und Gebisse geworfen wurde. Mit unserem geduldigen Pony Ilvy wurde das Anlegen des Beinschutzes geübt. Im ersten Versuch landeten die Gamaschen als "Knieschoner" am Pferdebein und auch die Bandagen ließen sich nach dem Einwickeln des Beines irgendwie nicht schließen. Aber wie heißt es so schön? Learning by doing! Und so halfen sich alle Teilnehmer gegenseitig, bis sich das Endergebnis sehen lassen konnte.

 

Nach der theoretischen Einführung in das Thema Pferdekrankheiten und erste Hilfe wurde die Stallapotheke inspiziert. Anschließend kam die Tierärztin Kirsten Moritz als Gast in den Kurs, die vieles zur Praxis erklärt hat. So erfuhren die Mädchen z. B. bis wohin die Pferdezähne reichen, wo man mit dem Stethoskop das Herz abhört und das sich der Blinddarm wie eine Toilettenspülung anhört. 

Zusammen mit der Tierärztin Kirsten Moritz wurden die Erste Hilfe wiederholt und den Ponys verschiedene Bein- und Hufverbände angelegt. Zum Erstaunen der Teilnehmerinnen spielten Babywindeln eine durchaus praktische Rolle. Die Ponys waren geduldig, die Mädchen sehr eifrig und die Tierärztin am Ende zufrieden. 

 

Und nebenbei wurden die Ferein tatsächlich fast unbemerkt zum Lernen genutzt. 

Immer aktuell  - Pferdeäppel im Dorf

Bitte sammelt nach jedem Ausritt oder Spaziergang die Hinterlassenschaften wieder ein. Dies betrifft nicht nur öffentliche Straßen und Radwege, sondern auch alle kommunalen Grünflächen (u.a. Hundewiese "Klaes Garten". 

 

Näheres dazu auch im Hinweis der Gemeinde: 

https://www.uetze.de/portal/meldungen/beseitigung-von-hunde-und-pferdekot-917001568-21300.html?rubrik=917000001&vs=1

Bei Zuwiederhandlung kann die Gemeinde Uetze ein Bußgeld verhängen!

Neuer Hallendienstplan ist online

Den neuen Hallendienstplan findet ihr hier.

Informationen für neue Mitglieder und Reitschüler

Hier findet Ihr weitere Informationen über die Mitgliedschaft in unserem Verein oder über die Teilnahme an unserem Reitschulunterricht.

Vereinsbekleidung - Unser Shop ist online!

Nun ist es soweit, unser neuer Webshop für Vereinsbekleidung ist online. Wir haben in den Webshop die Artikel aufgenommen, an denen das größte Interesse von Euch bekundet wurde. Dieser Shop steht permanent zur Verfügung und ist zeitlich nicht begrenzt.

 Der Link steht hier rechts! --------->>>>>>>>>>>>>

 

Im Angebot sind für Damen / Herren und Kinder: T`shirt , Polo-Shirt, Sweatshirt, Zip-Hoodie, Fleecejacke, Softshelljacke, Steppjacke, Jogginghose

Und als Turnierbedarf: Schabracke, Abschwitzdecke

 

Bitte beachtet: Wir haben uns entschieden, die gesamte Abwicklung extern zu vergeben. Der Reitverein & Ponygruppe Dollbergen ist also nicht der Inhaber dieses Shops!

 

Viel Spaß beim Shoppen